Rexsatinzwergwidder

Entspricht dem Typ vom Zwergwidder. Wirken aber durch das sehr kurze Fell schlanker und filigraner. Der Kopf ist etwas schmaler. Eine Besonderheit bei den RZW sind die gekreuselten Barthaare (Tasthaare). Fällt das Fell etwas länger aus, entstehen auch im Fell locken. Auch besitzen die Rexzwergwidder ein außergewöhnliches samtweiches Fell, da die Haare nur 5mm lang sind und senkrecht hoch stehen fühlt es sich wie Samt an. Das Gewicht liegt zwischen 1,2 und 2,2 kg.

 

 

"Bonsai Nibufa"

Rexsatin-ZW havanna-gold KMS, geb. 15. April 2018, Züchter: N. Eichentopf

Mutter: Moki Nibufa, Rex-ZW havanna-KMS ST

Vater:  Begolino Nibufa, Satin-ZW gelb-schwarz Biene-Maja BAT RT HLT

Bonsai ist ein ausgesprochen schöner Rammler!! Er glänzt unglaublich in der Sonne, hat Mega weiches, kurzes, samtiges Fell und sein Charakter ist einfach nur lieb. Seine Zeichnung ist noch nicht ganz perfekt aber daran kann man ja arbeiten. laugh

in Aufzucht

 

"Mika Nibufa"

Rexsatin-ZW Königsmantelschecke, geb. 06. August 2016, Züchter: N. Eichentopf

Mutter:  Miwa Nibufa, Rex-ZW KMS siam-röhn ST BAT

Vater:  Begolino Nibufa, Satin-ZW Japaner gelb-schwarz Biene-Maja HLT BAT RT

Unsere kleine Mika wird von Tag zu Tag schöner. :-) Wir möchten die Königsmantelschecken beim Rexzwergwidder weiter ausbauen und Zuchtziel ist gelb-schwarz und havanna-gold.

Mika ist ein Beispiel für einen farblosen KMS, auch sie ist wunderschön geworden. Aber wir möchten eher in Richtung gelb-schwarz und havanna-gold gehen. Das ist mit Mika aber auch kein Problem. laugh

Vom Charakter ist sie sehr lieb und neugierig, geht einer zickigen Häsin lieber aus dem Weg. Auch die Aufzucht in der Gruppe hat super geklappt.

Nachkommen:

 

"Moriell Nibufa"

Rex-ZW gelb-schwarz Königsmantelschecke ST, geb. 06. August 2016, Züchter: N. Eichentopf

Mutter:  Miwa Nibufa, Rex-ZW KMS siam-röhn ST BAT

Vater:  Begolino Nibufa, Satin-ZW Japaner gelb-schwarz Biene-Maja HLT BAT RT

Unser erster Königsmantelschecke in gelb-schwarz!!

Moriell ist ein echter Königsmantelschecke!

Ich habe die KleinRexe Königsmantelschecke im Internet gesehen und dachte mir, dass als Schlappohren....ein Traum! laugh

Die Kleine Miwa hat mir meinen Wunsch erfüllt und mir 2 wunderschöne KMS Moriell und Mika geschenkt.

Nun gab es schon den ersten Nachwuchs und es lagen kleine KMS im Nest.laugh

Moriell ist eine sehr liebe, führsorgliche Häsin. Auch in der Gruppe ist sie sehr freundlich und sozial.

Nachkommen:

 

"Miwa Nibufa"

Rex-ZW Königsmantelschecke siam-röhn BAT ST, geb. 27. Juni 2015, Züchter: N. Eichentopf

Mutter: Toliba Nibufa, Rexzwergwidder Schwarz mit Stiefel und Nasenstups BA ST HLT

Vater: Jaxx, Rexzwergwidder dunkel Siam MS

Eine absolute Schöhnheit!! In Natura noch viel Schöner!! :-)

Sehr kurzes Fell, lieben Charakter und eine wunderschöne seltene Farbe bei einem Rexzwergwidder. Sie hat mir die ersten Königsmantelschecken ins Nest gelegt. Sie sind einfach nur wunderschön. Auch ist sie eine vorbildliche Mutter und kümmert sich rührend um ihren Nachwuchs. So viel Glück auf ein mal hat man auch nicht alle Tage. :-)

Nachkommen:

 

"Moki Nibufa"

Rex-ZW havanna-Königsmantelschecke ST, geb. 25. März 2017, Züchter: N. Eichentopf

Mutter:  Moriell Nibufa, Rexzwergwidder gelb-schwarz KMS ST

Vater:  Dinoso, Rexsatinzwergwidder hav-siam-röhn

WOW was für eine Schöhnheit!!

Ich finde sie einfach Klasse!! Sie hat Mega kurzes, samtiges Fell. Ihre Farbe ist ein Traum und ihr Chrakter sehr lieb und zart. Eine echt Dame eben.

Unser erster havanna-Königsmantelschecke.

Nachkommen:

 

"Dancer Nibufa"

Rex-ZW siam-röhn ST, geb. 10. Juli 2017, Züchter: N. Eichentopf

Mutter: Miwa Nibufa, Rex-ZW KMS siam-röhn BAT ST

Vater:  Dinoso, Rexsatin-ZW siam-havanna-röhn

Dieser süße, kleine Rammler hat uns einfach mit seinem tollen Typ überzeugt.

Zuerst hatte ich ihn vergessen zu fotografieren, dann hatte er als einziges mit 3 Wochen schon Schlappohren, nun der tolle Typ und das kurze Fell.

Einfach Top!

Nachkommen:

 

"Sowena Nibufa"

Rex-ZW havanna-otter ST, geb. 21. Dez. 2017, Züchter: N. Eichentopf

Mutter: Subari, Zwergwidder havanna-otter RT

Vater:  Begolino Nibufa, Satinzwergwidder gelb-schwarz Biene-Maja RT BAT HLT

ABcDg°/?bjc?g

Eine kleine, kompakte Rexhäsin, so möchten wir unsere Rexe haben! Vom Typ her ein Traum!! Rundes Köpchen, kurze Ohren, kurzes Fell, klein und lieb. Einfach zum knuddeln. :-D

Nachkommen:

 

"Masarie Nibufa"

Rexsatin-ZW Marder-Königsmantelschecke, geb. 13. April 2018, Züchter: N. Eichentopf

Mutter:  Mika Nibufa, Rexsatin-ZW Marder KMS

Vater:  Begolino Nibufa, Satin-ZW Japaner gelb-schwarz Biene-Maja HLT BAT RT

Lange hatte ich überlegt ob Masarie bleibt. Da sie sich aber so toll entwickelt hat bleibt sie nun für die Zucht. Sie ist schön klein, hat einen tollen Typ, ist lieb und versteht sich super mit den anderen beiden Mädels.

in Aufzucht

 

"Whakan"

Rex-ZW havanna-Japaner Blesse BA ST, geb. 25. April 2018, Züchter: F. Krause

Mutter: Rex-ZW havanna-otter-weiß MA ST

Vater: Rexsatin-ZW/NHD havanna-weiß HL BA

Wir haben endlich einen neuen Rammler für unsere KMS gefunden. :-) Eigentlich nicht ganz das was wir gesucht haben, aber er kommt dem schon sehr nah. Whakan ist ein total lieber Kerl, hat eine tolle Zeichnung und sein Typ ist schon schön kompakt für einen Rex. Sein Vater sieht auch einfach Hammer aus. :-D

Wir freuen uns auf seine ersten Nachzuchten.

Nachkommen:

 


 

 

 

in Erinnerung

 

"Dinoso" Rexsatin-ZW havanna-siam-röhn, geb. 19. Feb. 2015

ambjcDg/achibcdg

Dinoso ist ein absoluter Goldschatz! Er ist sehr verschmust, genießt jede Streicheleinheit von mir und ist ein wahrer Gentleman gegenüber den Mädels.

Ein aufgewecktes, kleines Kerlchen der seine Freiläufe liebt mit einer wunderschönen Zeichnung und samtweichem Fell.

Da er vorwiegend am vererbt, tauschen wir es einfach mit dem achi aus. :-)

Nun gibt es auch neue Bilder von ihm. Wie man sieht, Super kleiner kompakter Rammler mit einem Herz aus Gold.

Ist jetzt kastriert, lebt bei Freunden in einer 5er Gruppe und ist der Boss. :-)

Nachkommen:

 

Nach oben